Happy Wintersonnenwende!

Schokoladendegustation zur Sonnenwende im Winter

Wir gehen in die längste Nacht des Jahres mit einer privaten Verkostung von vier 100% dunklen Schokoladentafeln. Keine von ihnen ist für schwache Nerven.

Taucherli Bean to bar 100% GhanaTaucherli aus Zürich (Schweiz) mit Bohnen aus Ghana. Diese Schokoladentafel verbringt 98 Stunden in der Conche, um die erstaunlichsten Geschmacksnoten zu entwickeln - Kokos und Vanille, und ja, es ist #DarkLikeYourSoul.

  

Zart Pralininen La Dalia Tenor 100%Zart Pralinen aus Österreich mit La Dalia Tenor aus Nicaragua hat schöne Geschmacksnoten von Orangen- und Rotwein und ich schätze die Kakaobutter für eine weichere Schmelze. Diese Schokoladentafel wurde in diesem Jahr mehrfach ausgezeichnet: Silber bei den European und Bronze bei den World International Chocolate Awards. Sie gewannen auch Gold in besonderer Anerkennung für die besten direkt gehandelten Bohnen zur Schokoladentafel.

 

Svenska Kakaobolaget DarknessDie schwedische Svenska Kakaobolaget Darkness besteht zu 100% aus Kakaobohnen aus Tansania. Die Geschmacksnoten sind umgeben von hoher Säure und getrockneten Früchten und extrem Komplex wie sich der Geschmack entwickelt. Die Schmelze ist weich, obwohl keine Kakaobutter hinzugefügt wird. Diese Schokoladentafel gewann 2018 auf europäischer Ebene Bronze bei den International Chocolate Awards für die Kategorie mit hohem Kakaoanteil (85%+) und Kakaobohnen aus einem Ursprungsort.


 


Chocolates BaureChocolates Baure mit einer Schokoladentafel aus Bolivien mit 100% wildem Kakao. Sie arbeiten mit indigenen Gemeinschaften zusammen, um den Kakao im Regenwald zu sammeln und den Dorfbewohnern Einkommen zu verschaffen, ohne die Umwelt zu schädigen. Nachdem sie all ihren Kakao für den Export geschickt haben, haben sie auch begonnen, ihre eigene Schokolade zu machen. Sie fügen auch keine Kakaobutter hinzu. Der Säuregehalt ist viel geringer und die Textur ist meilenweit von der Darkness von Svenska Kakaobolaget entfernt.

100% dunkle Schokolade ist nicht jedermanns Sache, da viele von uns so an den Zucker in der Schokolade gewöhnt sind. Es ist jedoch eine einzigartige Möglichkeit, die Vielfalt von Kakao in seiner reinsten Form zu entdecken und unsere Geschmacksknospen zu trainieren, indem sie von der Standardisierung befreit werden.

Mit Sicherheit gute Begleiter für diesen Winter. Vielleicht werde ich sie das nächste Mal mit Whisky und mit Kaffee kombinieren.

Natürlich handelt es sich bei allen um Schokolade mit Kakaobohnen aus jeweils nur einem einzigen Ursprung. Die Tafeln werden alle in kleinen Chargen hergestellt.

Weiter zum aktuellen Sortiment von Schokolade mit 100% Kakaoanteil.

Degustation von 100% Schokolade